(Hier ist) Kunst im Spiel

Ausgabe: 4/2018

 

Im Spiel erleben und erproben die Kinder sich selbst und ihre Umwelt. Auch das große Feld der Kunst können sie auf diese Weise kennenlernen, mit Techniken experimentieren und erleben, wie sich die Welt in der Kunst auf sehr unterschiedliche Weise widerspiegeln kann.

 

1. – 13. Schuljahr

Spiel und Kunst – Motor für das Wesentliche
Spielen als wesentliches Element kultureller Bildung


3. – 6. Schuljahr

Malerei inszenieren und arrangieren
Gemalte Bilder werden zu Quellen performativer und bildnerischer Gruppen-Arbeiten


3. – 8. Schuljahr

Das malende Bürstentier
Wie kommt die Farbe aufs Papier?


1. – 8. Schuljahr

Bilder an den Himmel zaubern
Drachenbau kunstvoll gestalten


6. – 13. Schuljahr

In 80 Tagen um den Napf!
Ein Interview mit Menel Rachdi über eine außergewöhnliche Kultur-Expedition


1. – 8. Schuljahr

Spielkarteikarten


3. – 6. Schuljahr

Das Spiel zum Sofortspielen
Entdecken ... raten ... erfinden


3. – 10. Schuljahr

Das Wohnzimmer als Camera Obscura
Die Faszination der Low-Tech-Fotografie


3. – 13. Schuljahr

Die vielen Gesichter von Bayreuth
Ein mobiles Inklusionsprojekt


4. – 10. Schuljahr

Kunst und Games
Mit Farben, Formen und Texten digitale Spielwelten gestalten


4. – 8. Schuljahr

Animation Code – produzieren statt konsumieren
Ein Projekt zu Medienkunst und Mediendesign


1. – 6. Schuljahr

Wo Kinder sagen, wo der Hammer hängt – das Modell „Kinderbaustelle“
Das Modell Kinderbaustelle


6. – 13. Schuljahr

Von der Spielidee bis zum fertigen Produkt


3. – 6. Schuljahr

Spielgeräte selber machen – Sperrholzfiguren


3. – 8. Schuljahr

Spielrezension